Dankeschön, dass du mich geheiratet hast!

Alles alles Liebe zum 4. Hochzeitstag, Babe!

Ich liebe DICH! Du bist mein bester Freund und größter Fan, ein treuer Ratgeber, der tollste Vater, ein dienender Leiter und einfach ein großartiger Ehemann. Du bist schwer daran beteiligt, mich zu verändern, zu formen und zu verbessern – weil du mich liebst und das Beste für mich möchtest. Ich kann nur staunen, wie Gott es geschafft hat, uns beide zusammenzubringen. Ich freue mich auf viele viele viele weitere Jahre mit dir!

Das Beste kommt noch!

 

Empfehle den Blog weiter:

2 Gedanken zu “Dankeschön, dass du mich geheiratet hast!”

  1. Ich weiß nicht, ob ich die Zeit haben werden, alles zu verfolgen, was Du in Zukunft posten bzw. bloggen wirst, aber ich möchte Dich wissen lassen, dass mich das bisherige angesprochen hat und ich es in der heutigen Zeit beachtenswert finde!
    Es ist heutzutage nicht populär, sich zu biblischen Werten zu bekennen und auch danach zu leben!
    Für diesmal Gottes reichen Segen,
    herzlichst, Martina.

    • Vielen Dank Martina für deine Ermutigung.
      Du wirst meinen Blog bald abonnieren können, damit du dran bleibst!
      LG Lotte

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Share if you like the blog! :)